vkw-Waerme-Contracting_Langenegg
vkw

Zusammenspiel von Sonne und Erde

02.05.2022

Zurück

ZIMA Wohn Baugesellschaft mbH setzt auf nachhaltige vkw Wärmelösung für Holzbau-Wohnanlagen im Dorfzentrum von Langenegg.

In einem zukunftsorientierten Gemeindeentwicklungsprojekt hat die Gemeinde Langenegg ihren Bürger: innen leistbaren Wohnraum geschaffen. In der Parzelle Leiten entstehen derzeit 33 Wohneinheiten, die mit Purelivin im Holzmodulbau umgesetzt werden. Nutznießer: innen sind auf Wunsch der Gemeinde ausschließlich junge Gemeindebürger:innen und Menschen aus der Umgebung, die ihren Lebensmittelpunkt in der Gemeinde erhalten wollen. Um auch beim Energiekonzept mit der Zeit zu gehen, setzen die Verantwortlichen auf das vkw Wärme-Contracting.

130.000 Kilowattstunden

Geheizt wird ab dem Spätherbst mittels einer Erdsonden- Wärmepumpenanlage. „Sie besteht aus der Kombination einer Niedertemperatur- und einer Booster-Wärmepumpe zur Warmwasserbereitung“ erklärt vkw Projektleiter Thomas Hammerer die spezielle Anlage. Ergänzend wird eine thermische Solaranlage installiert, die neben der klassischen Wärmeerzeugung zusätzlich zur Erdsonden-Regeneration verwendet wird und dadurch die Effizienz der bivalenten Wärmeerzeugung deutlich erhöht. Denn auf diese Weise steigt der jährlich nutzbare Ertrag der Solaranlage sowie die Arbeitszahl der Wärmepumpenanlage. Ca. 130.000 kWh Jahresenergiemenge wird die Anlage erzeugen.

"Lebensqualität mit Weitblick"

„Genau wie unsere Wohnraumkonzepte steht auch das vkw Wärme-Contracting für Individualität, Nachhaltigkeit und Innovation. Gemeinsam schaffen wir Lebensqualität mit Weitblick,“ versprich Claudio Kohler, Geschäftsführer der ZIMA. Der Clou beim vkw Wärme-Contracting ist der, dass die Kreditlinie der Kunden entlastet wird, indem vkw die gesamte Investition trägt. Die Preise für die Kund:innen werden vertraglich für die gesamte Laufzeit festgelegt – ein Maximum an Planungssicherheit.

vkw Wärme-Contracting

Energieversorgung ohne Aufwand

weiter

Rundum-sorglos

vkw übernimmt die komplette Umsetzung von der Planung, über die Bauleitung während der Errichtung, bis hin zum Betrieb und der Instandhaltung. Die Kund:innen erhalten eine maßgeschneiderte, zuverlässige und komfortable Wärmeerzeugung, die zusätzlich durch eine automatische Störungserkennung und einen 24-h Notfallservice der Contracting-Dienstleistung abgesichert ist. Die Wärmelösung glänzt außerdem durch den Einsatz modernster, nachhaltiger Technik. Das bedeutet, dass sowohl der Primärenergieeinsatz als auch der CO2-Ausstoß gesenkt werden und die Anlage auf diese Art und Weise einen wertvollen Beitrag zur Energieautonomie leistet. Hochwertige, langlebige Bauteile garantieren eine effiziente Wärmeversorgung.